Links und Literatur

Links

www.sensoryawareness.org Die Sensory-Awareness-Foundation in den USA hat das Ziel, die Arbeit Charlotte Selvers zu verbreiten. Sie veranstaltet Workshops und veröffentlicht CD’s und Literatur
www.jgstiftung.de Die Jacoby-Gindler-Stiftung in Berlin bewahrt den Nachlass der beiden Begründer der Arbeit, wertet ihn aus und gibt Veröffentlichungen heraus. Sie veranstaltet ausserdem Ausstellungen und Seminare.
www.we-ev.de Der Verein „Wege der Entfaltung“ in München fördert insbesondere die von der ungarischen Kinderärztin Emmi Pikler begründete Kleinkind-Pädagogik, bietet Ausbildungen an und verbindet diese mit Sensory Awareness. Hier gibt es auch eine größere Auswahl an Literatur über Elsa Kinder und Charlotte Selver sowie eindrucksvolle DVDs über Pikler-Arbeit.
www.jacobygindler.ch Mit der Ruth-Matter-Stiftung gibt es ein schweizerisches Pendant zur jg-Stiftung in Berlin. Sehr informative Inhalte.
Mein lokales Netzwerk
www.freiwerden.info Dorothea Mattern unterstützt und fördert Klärungs-, Selbstfindungs- und Heilungsprozesse, mit den meditativ-kreativen (kunsttherapeutischen) Methoden der Initiatischen Therapie nach Dürckheim-Hippius.
www.homöopathie-praxis-melchers.de Anna Melchers arbeitet mit Klassischer Homöopathie, und sie tut dies mit Freude am Forschen.

Literatur (Auswahl)

Charles Brooks Erleben durch die Sinne. „Sensory Awareness“, Paderborn (Junfermann Verlag) 2005 (Neuauflage). –
Charles Brooks, Ehemann Charlotte Selvers, beschreibt die Arbeit anhand von Beispielen in all ihren Facetten; sehr empfehlenswert und wunderbar geschrieben!
Peggy Zeitler (Hrsg.) Erinnerungen an Elsa Gindler (zu beziehen über Wege der Entfaltung e.V., siehe Links) – Eine beeindruckende Zusammenstellung von persönlichen Erinnerungen ehemaliger Schülerinnen Elsa Gindlers aus ca. 50 Jahren, die einen Einblick in die Vielfalt der Arbeit und ihrer Wirkung gibt
Sophie Ludwig Elsa Gindler – von ihrem Leben und Arbeiten. „Wahrnehmen, was wir empfinden“, Hg. Heinrich-Jacoby/-Elsa-Gindler-Stiftung, Hamburg (Christians Verlag) 2002 – Eine Dokumentation und Sammlung von Texten, die einen Eindruck von Elsa Gindlers Arbeitsweise und von ihrer Haltung zum Leben vermittelt.
Hannes Zahner Selbstbefähigung. Der psychophysische Ansatz Heinrich Jacobys, Boncourt (sentio Verlag) 2015 – Eine gut strukturierte Hinführung zu Jacobys praktischem Ansatz einer bewussten Wahrnehmung und Reflexion des Zusammenspiels der Geschicklichkeit des Verhaltens mit dem psychophysischen Gleichgewicht.

nach oben ↑